Naturimkerei
Naturimkerei
 
Naturimkerei

Der Bienenmonat im Juni

Begattungszeit und Königinnenzeit.

Der Bienenmonat Juni - naturimkerei.chHochbetrieb im Bienenstaat und Hochsaison für den Korbimker.

Seit Mai wird geschwärmt und das Schwärmen hält weiter an. Die alte Königin verlässt mit der Hälfte ihres Volkes den Stock und macht Platz für ihre Nachfolgerin. Jetzt gilt es, diesen Schwarm zu fangen und in einem neuen Korb einzuquartieren. So werden die Völker auf natürlich Weise vermehrt.

Auch im Juni geraten Völker noch immer in Schwarmstimmung. Die geschlüpften Jungköniginnen müssen begattet werden. Der Hochzeitsflug findet einmal im Leben der Königin in der Luft statt. Während ihres Fluges an sogenannte «Drohnensammelplätze» wird sie von bis zu zwanzig Drohnen (männliche Bienen) befruchtet. Dieser eine Hochzeitflug reicht aus, dass sie fünf Jahre lang Eier legen kann.

Das Bienenjahr Monat für Monat

  •